Web Design
image001c

Geschichtslehrer/innen
Forum

Moench

1815-1848 VomWiener Kongress zur Paulskirche

Übersicht:

Hier auf dieser Seite:
1. Links und Infos zur Epoche
2. Das Hambacher Fest
3. Wirtschaft und Gesellschaft (im Aufbau)
4. Die Revolution 1848 (direkt dorthin)

Auf angeschlossenen Seiten:
Quellen zum Vormärz:
1. Börne und Heine
2. Die Heppenheimer Tagung 1847

Siehe auch: Frankfurt - eine bewegte Geschichte auf unserer Seite Städteporträts

1. Links und Infos zur Epoche:

Die Preußen-Chronik vermittelt einen sehr guten Überblick und zum Teil auch detaillierten Einblick in die Geschichte Preußens, auch für Schüler geeignet, Zugänge über die Chronologie, Personen, Themen...

Analog dazu gibt es das Habsburger Net - Welt und Welten der Habsburger - ein Projekt der Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsgesellschaft m.b.H.

Das Historisch-geogrraphische Intformationssystem HGIS bietet Karten und Informationen zu Deutschland 1815-1914 mit politischen, demographischen und wirtschaftsgeschichtlichen Daten - letzteres ideal zum Thema Industrialisierung. (Dieser Eintrag findet sich auch im nachfolgenden Epochenabschnitt).

Restauration und Vormärz - Texte, Literaturangaben und Links bei historicum.net - hier.

Die Karlsbader Beschlüsse im Volltext auf www.verfassungen.de - hier.

documentArchiv.de bietet eine Zusammenstellung der wichtigsten amtlichen Quellen zur deutschen Geschichte seit 1803: hier.

Das Forum Vormärz Forschung e.V. bietet Analysen und Material, darunter vor das hervorragende Online-Lexikon zu Autorinnen und Autoren des Vormärz mit einem enormen Fundus von Personen, von denen bislang leider nur ein kleiner Teil bearbeitet ist: hier.

“Friede den Hütten! Krieg den Palästen!” Der Hessische Landbote vom Juli 1834 online bei Wikisource: hier.

Die Sammlung von Flugblättern, Anschlägen, Gedichten, Zeitungsblättern... von 1792 bis 1876, mit einem Schwerpunkt auf der Revolution 1848/49, von George Friedlaender gibt es im Faksimilé gescannt online bei der Zentral- und Landesbibliothek Berlin: hier.

Digitalsiert:
Adolph Diesterweg: Die Lebensfrage der Civilisation. Über das Verderben auf den deutschen Universitäten. Dritter Beitrag zur Lösung der Aufgabe dieser Zeit, Essen (Bädeker), 1836. Online und als Download zur Verfügung gestellt vom Deutschen Textarchiv: hier.

Vom Vormärz bis zur Preußischen Vorherrschaft (1815-1866) - Darstellung, Dokumente, Bilder, Landkarten, herausgeg. von Prof. Jonathan Sperber: germanhistorydocs

Eine Übersicht über digitalisierte Zeitungen aus dem 18. und 19. Jh. in Hessen gibt es auf Wikisource mit den entsprechenden Links.

 

Wird ergänzt...

Hambacher Fest

 

2. Das Hambacher Fest:

Zug zum Hambacher Fest. Teilkolorierte Federzeichnung von 1832. (Wikimedia Commons)
Die erste Version des voll kolorierten Bildes, das ebenfalls als unkolorierter Stich in höherer Auflösung verfügbar ist (hier). Eine Koloratur gibt es auf der Seite der Bundeszentrale für Politische Bildung “Hambacher Appell” zum 175. Jahrestag (hier).

www.demokratiegeschichte.eu ist eine Website rund um das Hambacher Fest, zum Vormärz, zu 1848 und zur Geschichte der Grundrechte, Parlamente, Parteien - und mit einer weiteren Zielsetzung zur Demokratiegeschichte (noch im Aufbau). Organisiert vom Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz und von der Stiftung Hambacher Schloss. Ausgehend von den darstellenden Texten zu den Themen gibt es Links zu Bildquellen, Faksimilés u.a.

Eine Darstellung des Hambacher Fests gibt es von der Rheinland-Pfälzischen Landeszentrale für Politische Bildung als pdf-Download : hier.

Zur Bedeutung des Hambacher Festes für den Kampf um Pressefreiheit bis heute: das Dossier der Bundeszentrale für Politische Bildung anlässlich des 175. Jahrestages: hier.

Börne und Heine über das Hambacher Fest und die politische Situation im Vormärz auf unserer >>Quellenseite.

 

 

3. Wirtschaft und Gesellschaft:

Aufhebung des Zunftdistriktsbannes und der Beschränkung in der Zahl der Meister, Gesellen und Lehrlinge im Großherogtum Hessen, 1821
Quelle auf Wikisource: hier.

Im Aufbau...

 

 

4. Die Revolution 1848:

Die Zentral- und Landesbibliothek Berlin hat ein ein Projekt zur Märzrevolution in Berlin online gestellt unter dem Titel 4x1848, das mehr bietet als nur die lokalgeschichtlichen Ereignisse, v.a. auch Bildmaterial.

Die Revolution von 1848 - Informationen zur politischen Bildung N°265 der BPB online: hier. Auch als pdf-Download verfügbar.

Eine detaillierte Zeittafel zur deutschen Revolution 1848/49 gibt es auf zum.de: hier.

Die Infobox Geschichte der Universität Düsseldorf bietet datenbankmäßig viele Informationen zu lokalen Ereignissen aller Länder des Deutschen Bundes, über jeweils ein Ortsregister sowie einen thematischen Index: hier. Eine wahre Fundgrube!

Die Universitätsbibliothek Frankfurt am Main hat eine Sammlung von Flugschriften der Revolution 1848 ins Netz gestellt. Über die Suchfunktion nach Personen, Orten oder Datumsangaben kann man die entsprechenden Flugblätter anhand einer Titelung sowie einer Zusammenfassung aussuchen und als pdf visualisieren oder herunterladen: Flugschriften im Netz.

Das Heft 1848/49 Revolution der Zeitschrift Deutschland und Europa der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg steht online und als Download zur Verfügung: hier. Mit zahlreichen Materialien, v.a. auch zu Themen, die abseits des standardisiert Üblichen liegen. Sehr interessant!

Auch die Österreichische Nationalbibliothek Wien hat eine Flugschriften-Sammlung online: hier

Das Manifest der Kommunistischen Partei von Marx und Engels online bei zeno.org: hier.

An unsere Mitbürger in Sachsen!  Aufruf einer revolutionäre Versammlung in Leipzig am 13.3.1848, Quelle auf Wikisource: hier.

 

Wird ergänzt...

 

[Home] [Einstieg] [Aktuelles] [Bildung] [Didaktik] [Praxis] [Themen] [Epochen] [Anfaenge] [Antike] [Mittelalter] [1492-1618] [30j. Krieg] [1648-1788] [1789-1815] [1815-1848] [1849-1890] [1890-1914] [1914-1918] [1919-1933] [1933-1945] [Nach 1945] [Weltgeschichte] [Biblio] [Links/Infos] [Impressum]